Rechenberg-Bienemühle und Holzhau im Erzgebirge
InternetAgentur Porstmann porstmann.com macht Webseiten groß

Kammweg von Geising nach Holzhau (1. Etappe)

Länge: 24,6 km
tiefster Punkt: 585 m ü.NN
höchster Punkt: 897 m ü.NN
Dauer: ca. 5 Stunden
Steigungen: 626 m
Gefälle: 455 m

Höhenverlauf:

Höhenverlauf Kammweg Geising nach Holzhau

Die 1. Etappe des Kammweges endet in Holzhau an der Fischerbaude. Dort kann man sich ausruhen und in dem gleichnamigen Restaurant stärken, bevor es zur 2. Etappe weiter geht.

50.739236299538746, 13.671455383300783
InternetAgentur Porstmann porstmann.com macht Webseiten groß
Unterkünfte finden
rechenberg-holzhau.de ist ein Projekt von porstmann.com
Impressum::Datenschutz