Rechenberg-Bienemühle und Holzhau im Erzgebirge
InternetAgentur Porstmann porstmann.com wir machen Webseiten

vom Proßweg auf Rechenberg

Ca. 65m über dem Proßweg beginnt das Panorama in Richtung Rechenberg mit Brauerei und Kirche. Am Horizont ist der höchste Berg des Osterzgebirges, der 956m hohe Wieselstein zu sehen. Rechts daneben der 814m hohe Geisersberg bei Böhmisch-Georgendorf. Vor uns das hier 250m tief eingeschnittene Tal der Freiberger Mulde. Taleinwärts sieht man Bienenmühle mit dem markanten orangenen Schulgebäude. Bevor der Wald alles verdeckt sieht man noch die Häuser am Beginn der Alten Straße, darunter die Erzhütte.

Wo der Wald aufhört, sieht man Neuclausnitz.Oben drüber am Horizont die Saydaer Höhe mit ihren unzähligen Windgeneratoren. Von Clausnitz sieht man nur das Kartoffellagerhaus und oben drüber die Agrargenossenschaft mit ihren Silos, der Rest des ortes bleibt in der Talsenke der Rachel verborgen.

Luftbildpanorama von porstmann.com

Loading...
 
InternetAgentur Porstmann porstmann.com macht Webseiten groß
Unterkünfte finden
rechenberg-holzhau.de ist ein Projekt von porstmann.com
Impressum::Datenschutz