Rechenberg-Bienemühle und Holzhau im Erzgebirge

Blick auf Rechenberg-Bienenmuehle

Fischerbaude in Holzhau

Holzhau im Herbst

Wetter in Rechenberg-Bienenmuehle

am Skilift

28.08.2016
00:15 Uhr

Aktuell ist es:

sonnig
Sonnig
Temperatur:
18.6°C
© Erzgebirge-Explorer

Rechenberg-Bienenmühle
im Osterzgebirge

Die Freiberger Mulde hat sich an ihrem Oberlauf bis zu 250m tief in das Gebirge eingegraben. Ihre steilen Talhänge sind hier mit mächtigen Fichten und Buchen bewachsen. In dieser malerischen Mittelgebirgslandschaft erstreckt sich das Erzgebirgsdorf Rechenberg-Bienenmühle. Es besteht aus den Orten Rechenberg, Holzhau, Bienenmühle, Clausnitz und Neuclausnitz, wovon Rechenberg und Holzhau am bekanntesten sind.

Besonders im Winter zieht es zahlreiche Wintersportfreunde in die Region. Aber auch in den warmen Jahreszeiten suchen Wanderer und Radfahrer Erholung in den ausgedehnten Wäldern rund um Rechenberg-Holzhau. Die kurvigen Bergsträßchen sind Anziehungspunkt für viele Motorradfahrer. Die hiesigen Unterkünfte haben sich daher auch auf motorisierte Biker eingestellt und bieten entsprechende Unterstellmöglichkeiten an. Überhaupt gibt es in Rechenberg-Bienenmühle eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Vom stilvollen Hotel, über idyllische Ferienhäuser und Ferienwohnungen, bis hin zum urgemütlichen altsächsischen Gasthof. Eine Übersicht erhalten Sie auf der Unterkunftsseite.

Der aktuelle Wetterbericht von Holzhau, mit allen Daten, wie Loipenspurung, Schneehöhen usw., liegt auf der Webseite Skilift Holzhau